Men?
 
Login


    Regist
 
Partner
 
News

Problem "R?stungs-"bonus M?nch und Ninja
Nachricht
Allgemein
Das Problem mit dem \"R?stungs-\"bonus ist gel?st.
Es handelt sich um einen ?bersetzungsfehler aus dem Englischen.

Ich habe nochmal im Forum recherchiert und bin darauf gesto?en, dass in manchen Posts dieser Bonus als \"unnamed\" Bonus bezeichnet wird (diese stacken mit allen anderen Boni).

Um das genau zu erfahren habe ich im englischen Originaltext nachgesehen.

Dort wird der Bonus nicht als R?stungsbonus (armor bonus) bezeichnet, sondern als AC Bonus (was R?stungsklassenbonus bedeutet).

Das ist auch unmittelbar ersichtlich, denn ein R?stungsbonus w?rde nicht wegfallen, wenn man gehalten wird.

Hier die Texte:

AC Bonus (Ex)
When unarmored and unencumbered, the monk adds his Wisdom bonus (if any) to his AC. In addition, a monk gains a +1 bonus to AC at 5th level. This bonus increases by 1 for every five monk levels thereafter (+2 at 10th, +3 at 15th, and +4 at 20th level).
These bonuses to AC apply even against touch attacks or when the monk is flat-footed. He loses these bonuses when he is immobilized or helpless, when she wears any armor, when he carries a shield, or when he carries a medium or heavy load.

Armor Bonus
An armor bonus applies to Armor Class and is granted by armor or by a spell or magical effect that mimics armor. Armor bonuses stack with all other bonuses to Armor Class (even with natural armor bonuses) except other armor bonuses. An armor bonus doesn\'t apply against touch attacks, except for armor bonuses granted by force effects (such as the mage armor spell) which apply against incorporeal touch attacks, such as that of a shadow.





« zurück
Kommentare für Problem "R?stungs-"bonus M?nch und Ninja
# 14 von chenlina
chenlina20171107
michael kors outlet
coach factory outlet
oakley sunglasses
tory burch outlet
coach factory outlet
longchamp handbags
supreme new york
ugg boots
ugg boots
mont blanc pens
fitflops
north face uk
uggs outlet
ralph lauren polo
versace glasses
tory burch outlet online
cheap mlb jerseys
uggs outlet
prada sunglasses
nike air max 90 günstig
nfl jerseys
burberry scarf
ugg uk
north face jackets
ugg australia
adidas store
moncler jackets
cheap jordan shoes
prada bags
ray ban sunglasses uk

# 13 von Suko
Ok - ok ... Nach ein paar Tagen Abstand und so mancher Meinung gebe ich euch voll und ganz recht. Werde versuchen mich besser daran zu halten um nicht den Spielfluss zu st?ren.
Und zu #10
Im Kindergarten geht es nicht so zu - da gibt es Tr?nen und man wird von weiblichen Busendr?ckern getr?stet ... hhmmm, bei uns kaum machbar :)

# 12 von Stragen
# 8 von Suko
Hallo ihr zwei ? kommt mal wieder runter.

bin im Keller 8 da steht der Computer, also mu? ich nicht runterkommen :)
und beschweren ist ja ok, aber auch andere haben sich gewundert
warum du ins Haus bist.
Ging nicht darum dich nicht anzugreifen aber es waren genug andere Gegner angreifbar ( besser )
Und eine Runde sp?ter w?rst du auch wieder am Gegner gewesen.
Klar das wurmt wenn Gegner weglaufen und andere angreifen die leichter zu treffen sind aber es ist immer problematisch die Aktionen anderer ( das mu?t du machen und da w?re ich so hin usw. ) zu
hinterfragen oder zu bewerten.
Mach ich auch manchmal, sollten wir aber auch sein lassen.
Der Spieler/Spielleiter wird sich schon was dabei gedacht haben,
und wenn er was falsches gedacht hat wirds auch nicht so schlimm sein.
weniger Gestreite um Regeln und Taktik ist bei einem Onlinerollenspiel, da man den Rollenspielleiter nicht greifbar hat ;)
Aber das macht nicht mal halbsoviel Spass

# 11 von Ryder Hook
@Morgul:
ja, das war auch so vereinbart, nur h?lt sich keiner dran (mich eingeschlossen zum Thema Panzerhandschuhe)
deshalb hab ich das nochmal so deutlich f?r alle reingeschrieben.

Das beweist mal wieder, dass wir alle gro?e Kinder sind ;)

# 10 von *Morgul*
Wie im Kindergarten hier, lach
Dachte das wurde schon immer so gehandhabt.
Regelfragen im Spiel - 5 min diskutieren, dann entscheidet erstmal der SL f?r den Spieltag.
Regelfragen zu Ausr?stungsgegenst?nde usw. kann vor oder nach dem Spiel gekl?rt werden.
Nachtr?glich kann sich dann ?ber Foren, FAQ und bei WiH? informiert werden, wie das nun gehandhabt wird.

Was ich ja absolut nicht so sch?n finde ist, das Spielz?ge des SL von Spielern in Frage gestellt werden. Die Antwort ist einfach ... Wundern und weiterspielen ...
Man h?tte die Situation von Suko als Spielleiter auch anders umschreiben k?nnen. Suko l?uft von Gegner Grp.1 weg. Dann schreit Gegner Grp. 2 zu Gegner Grp. 1 "Lasst den Feigling weglaufen und kommt her und helft uns"
Somit w?rs dann wieder logisch gewesen, denn niemand kann Gedankenlesen, auch wenn er nur sein Hinterteil sch?tzen will, lach :)

# 9 von Suko
zu "Bei strittigen Punkten gilt erst mal, da? das nicht geht. Der betroffene Spieler muss dann, wenn er der Meinung ist, das geht doch, in den FAQ suchen oder im Forum nachfragen.
Die Antwort ist dann f?r alle verbindlich.
Dann hat das diskutieren endlich mal ein Ende und wir k?nnen spielen, was ja das eigentliche Ziel ist, denke ich."
Dem stimme ich zu und w?rde noch erg?nzen, das ein Spieler dem es wichtig ist, dass das so ist, sich in den Nebenraum setzen darf/soll um die Passagen zu finden um dann anschl. der Gruppe vorzulesen. Dann kann er wieder am Spiel teilnehmen. Die Runden sind halt dann verloren.
DAS WIRD SO IM SPIELLEITERBUCH VORGESCHLAGEN ...

# 8 von Suko
Hallo ihr zwei ? kommt mal wieder runter.
Auch ich habe mich vehement gegen die Darstellung gewehrt, dass pl?tzlich ein Grundgesetz (gleiche Boni nie kumulativ) ge?ndert werden soll.
Wir jetzt aber auch eingestehen m?ssen, dass es ein ?bersetzungsfehler war, was in den 3.0 Regeln noch Gang und Gebe war, diese ?bersetzungsfehler leider auch nicht mehr wie fr?her in Foren stehen zum runterladen sonst h?tte man es gleich bemerkt.
Nun kann halt der M?nch und Assassin jede 5 Stf. eine RK +1 hinzuz?hlen. So gewaltig ist das nicht ? mit meinem Halbdrachen konnte ich das auch und trug zus?tzlich Magierr?stung, Dyrrs Gewand, Schutz- und Energieschildring, was mir sage und schreibe in Stufe 23 eine RK 47 bis 54 einbrachte.
Wir K?mpfer werden auch auf eine hohe RK kommen, was die des M?nchs und Assassins hinter sich l?sst. Z. B. bei hoher GE einen Celestischen Kettenpanzer +3 (Ges-RK 8) oder einen Elfenkettenpanzer +5 (Ges-RK 10) zus?tzlich sind Schilder oder Verteidigung mit 2 Waffen m?glich, und, und, und... Ergo, alles halb so wild.
Hauptsache muss sein und bleiben, dass das Spielen Freude macht und man gerne zum RSP kommt.
Deshalb hat es mich z. B. so genervt (und da h?tte ich mich auch bei Udo oder sonst wen beschwert) das ich lediglich meinen R?cken sch?tzen wollte, damit nicht soviel Gegner an mich rankommen und in Zange nehmen k?nnen. Und alle laufen von mir weg. Muss man sich mal bildlich vorstellen. Im Umkehrschluss hei?t das ja, dass ich mich von m?glichst vielen umzingeln lassen muss um mit spielen zu d?rfen. Also, n?chsten Montag treffen wir uns zum spielen wieder, ok?! Unser Zwerg wird mit von der Partie sein ? muss nur abgeholt werden.

# 7 von Ryder Hook
@ Stragen:
Tja, in der Tat habe ich mich ?ber den Post ge?rgert, denn wenn wir schon eine Vorgehensweise festlegen und alle damit einverstanden sind, dann fand ich es etwas provozierend wieder mit dem Thema Abstimmung und der Aussage bez?glich eines Streits zu kommen.
Genau das soll ja dadurch verhindert werden, indem eine neutrale Stelle (FAQ?s oder ein WiH?) zu Rate gezogen wird.
Wie gesagt, es gibt auch Sachen die ich nicht gut finde und muss sie akzeptieren oder den Charakter ver?ndern.
Das Spiel ist nun mal komplex.
Ich hab nix dagegen, wenn mal Kritik kommt, auch wenn ich SL bin, aber irgendwo muss es trotzdem f?r alle Beteiligten (SL und Spieler) klare und verbindliche Regeln und Abmachungen geben, denn auch mir gehen die Diskussionen der letzten Spielabende auf den S... . Zugegebenerma?en muss ich sagen, dass ich mich bez?glich der Panzerhandschuhe auch falsch verhalten habe. Ich h?tte die Diskussion abbrechen m?ssen und erst mal nachlesen in den FAQ oder im Forum. Markus hat das ganz richtig gemacht und dann war das Problem auch gleich gel?st. Das sollten wir jetzt also immer machen.
Ich schlage folgendes vor:

Bei strittigen Punkten gilt erst mal, da? das nicht geht. Der betroffene Spieler muss dann, wenn er der Meinung ist, das geht doch, in den FAQ suchen oder im Forum nachfragen.
Die Antwort ist dann f?r alle verbindlich.
Dann hat das diskutieren endlich mal ein Ende und wir k?nnen spielen, was ja das eigentliche Ziel ist, denke ich.

# 6 von Stragen
WOW f?hlt sich da einer auf den Schlips getreten ICH HABE KEINEN BOCK MEHR MICH WEGEN EINEM SPIEL ZU STREITEN
das wird schon so passen, mir ist es jedenfalls egal ich misch
( oder ich habs wenigstens vor ) nicht mehr ein.
Falls einem was zu m?chtig vorkommt gibts das Forum.
Punkt.

# 5 von Ryder Hook
Im ?brigen kann der M?nch auch in keiner Weise einen Schild benutzen, da er sonst alle Vorteile verliert.
Auch keinen belebten Schild und keinen Schildring.
Das sind ja, bei einem +5 Schild auch noch mal 7 RK-Punkte.

# 4 von Ryder Hook
Was soll das jetzt wieder bedeuten?
Ich mach mir hier die Arbeit und recherchiere (?brigens steht das Thema auch in den offiziellen FAQ's so drin) und dann wieder so was!
Das ist doch keine Frage der Abstimmung und der Stimmenthaltung!
Entweder die Regeln sind so und es gibt eine offizielle Quelle oder die sind nicht so, dann geht etwas halt nicht.
Im ?brigen steht das mit den Panzerhandschuhen auch drin und da ist klar geregelt, das der M?nch die NICHT verwenden kann.
Das akzeptiere ich dann ja auch ohne Murren, da es offiziell best?tigt wurde.
Also bitte ich schon darum, dass wenn etwas offiziell nachzulesen ist oder von einem neutralen WiH? best?tigt wird, dies dann auch von allen akzeptiert wird und nicht wieder jemand auf beleidigt macht (das geht hier an Stragen) auch wenn einem das mal nicht gef?llt. Ich schmolle ja auch nicht mehr wegen den Panzerhandschuhen sonderh habe mir halt was anderes ?berlegt, was jedoch zugegebenerma?en deutlich teuerer ist (Amulett der m?chtigen F?uste) und zus?tzlich die Einschr?nkung hat, dass ich als M?nch keine weiteren Effekte wie Blutung o.?. bekommen kann.

# 3 von Stragen
bin eher Schotte oder Irre :)
enthalte mich der Stimme, mag nicht streiten :(
Wir werden schon alle n paar Gegner treffen und ab und eine
R?stungsklasse bekommen die "angemessen" ist.

# 2 von Suko
Mei Inglish is not so very good but in next Month ei do learning better so ei can answer all your questions ... ;)
Spa? beiseite - aber mein Englisch ist wirklich nicht so gut. Aber wenn das so ist, dann ist das so. Was meinen unsere "Engl?nder"?

# 1 von Ryder Hook
Hier noch die englische Beschreibung der aussergew?hnlichen Fertigkeiten (Ex):

Extraordinary Abilities (Ex)
Extraordinary abilities are nonmagical, though they may break the laws of physics. They are not something that just anyone can do or even learn to do without extensive training.
These abilities cannot be disrupted in combat, as spells can, and they generally do not provoke attacks of opportunity. Effects or areas that negate or disrupt magic have no effect on extraordinary abilities. They are not subject to dispelling, and they function normally in an antimagic field.
Using an extraordinary ability is usually not an action because most extraordinary abilities automatically happen in a reactive fashion. Those extraordinary abilities that are actions are standard actions unless otherwise noted.


« zurück
Suche


erweiterte Suche
 
Guild Wars ist eine Marke der NCsoft Corporation. Copyright © NCsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Grund Design by WoW Gilde , Blutige Armee Fraktion
Angepasst von Sebastian Held

Script Copyright by ilch.de