Men?
 
Login


    Regist
 
Partner
 
News

Spieltag 20.10.2009
Nachricht
Allgemein
Die schwarze Schar flog in Form von Wolken in Richtung der Ebene des purpurnen Sands. Unter Ihnen sahen sie eine Armee mit mehr als 1000 Orks, Riesen und anderen Monstern nach Mulhorand marschieren. In den Bergen der Giganten konnten Sie weitere kleinere Lager mit Orks, Riesen und anderen Monstern entdecken, die sich anscheinend zu einer weiteren Armee zusammen zogen. Kurzerhand entschlo? sich die Gruppe ein Lager mit Riesen anzugreifen, um nicht aus der ?bung zu kommen. Vaal dr?ngte sogar darauf, um sich weitere Trefferpunkte einzuverleiben. Also stieg die Schar ca. 100m vom Lager entfernt ab und Ryder zauberte die ?blichen "Aufputschzauber". Dann st?rmte die Schar auf das Lager los.

Die ersten H?gelriesen wurden am Lagerfeuer ?berrascht und fielen kurz darauf tot zu Boden. Ein hefitger Kampf entbrannte und von allen Seiten kamen die Riesen aus dem Lager herbeigest?rmt um Ihren Kameraten beizustehen. Als der erste Riese auf Morgul schlug, verschwand dieser und wurde lange Zeit nicht mehr gesehen. Vaal, Ryder und Aschnak (der mal kurz vorbeischaute) lie?en die n?chsten Riesen zu Boden gehen. Es hagelte Felsbrocken aus verschiedenen Richtungen, die jedoch kaum Schaden verursachten. Nur einer traf Aschnak, der grimmig den Staub von seinen Schultern putzte und umso wilder auf die Riesen einschlug.

Vaal, der begierig seine Peitsche zucken lie?, wurde pl?tzlich von unten von einem blauen Drachen gepackt und in die Tiefe gezogen. Ryder wechselte sogleich in die ?therebene und versuchte den Drachen zu finden um Vaal zur Hilfe zu eilen. Durch die schlechte Sicht unter der Erde verfehlte er den Drachen nur knapp, konnte aber seine Spur aufnehmen und verfolgte ihn. Der Drache grub sich immer Tiefer unter die Erde und kaute immer wieder auf Vaal herum, der sich kaum bewegen konnte. Ryder, der sich versichtert hatte, dass Vaal selbst zurecht kommt wandelte wieder auf die Oberfl?che.

Um Aschnak herum t?rmten sich bereits die toten Riesen. Ryder konnte auf die schnelle mindestens 15 um Aschnak und 8 weitere tote Riesen z?hlen als Aschnak den letzten mit zwei geziehlten hieben in mehere St?cke hackte. "Ich habe fertig!" grummelte Aschnak und gesellte sich zu Morgul und Ryder. "Wo unser nix ganz Drache sein?" frage er in die Runde und Ryder erwiederte mit einem grinsen "Der kommt schon alleine klar."

Der Drache grub sich immer tiefer und kaute weiter auf Vaal herum, der inzwischen 235 SP abbekommen hat. In 45m Tiefe h?rte der Drache das graben auf und wurde pl?tzlich von Wasser umh?llt und die Tr?nke von Vaal wurden tr?be. Vaal hielt reflexartig seine Luft an und versuchte einen Gegenstand aus seinem Rucksack zu holen. Noch bevor er den Gegenstand richtig in der Hand hatte, verschwand der Drache. Entt?uscht teleportierte sich Vaal an die Oberfl?che. Triefend na? grummelte er "Mist! Ich wollte dem schei? Drachen etwas ins Maul schmei?en, damit wir Ihn sp?ter orten und seinen Hort finden k?nnen, aber dieser Feigling ist einfach verschwunden.".

Die Schar entfernte sich ein St?ck vom Lager und ?bernachtete in Ihrer flotten Festung. Am n?chsten Morgen nahmen sie ein Heldenhaftes Mahl zu sich und flogen mit Windwandeln weiter in Richtung der purpurnen Ebene und steuerten grob das Zentrum an. Nach ca. 2 Stunden h?rte pl?tzlich die Wirkung des Zaubers auf und die Gruppe schwebte zu Boden. Morgul zauberte tanzende Lichter vor sich, die jedoch hinter ihm erschienen und Vaal's Elfengestalt wurde von Glitzerstaub umh?llt. Ryder kam das komisch vor und er versuchte Magie zu entdecken. Die gesamte W?ste leuchtete und nach ein paar Sekunden wurde Ihm klar, dass es ein Gebiet mit unb?ndiger Magie ist, die jedoch hier und da flecken aufwies. Am Boden angekommen beratschlagt die Gruppe nun, wie sie jetzt weiter vorgehen. Magie funktioniert nicht zuverl?ssig und 200 km in der W?ste....

Das erfahren wir das n?chste mal.


-Jiriki-

« zurück
Kommentare für Spieltag 20.10.2009
# 1 von Vaal Peor
Hihi - gut beschrieben :)


« zurück
Suche


erweiterte Suche
 
Guild Wars ist eine Marke der NCsoft Corporation. Copyright © NCsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Grund Design by WoW Gilde , Blutige Armee Fraktion
Angepasst von Sebastian Held

Script Copyright by ilch.de